Bestandserhebung-Raumvergabe

Als Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Frankfurt und Internationalen Konvent christlicher Gemeinden Rhein-Main e.V. liegt uns die Vermittlung von Räumen an Kirchen und Gemeinden anderer Sprache und Herkunft in besonderer Wiese am Herzen. Wie sie aus ihrem Gemeindealltag vielleicht wissen, gibt es immer wieder Anfragen dieser Kirchen und Gemeinden, die Räume für ihre Treffen und Gottesdienste suchen. Diese Gruppen sind oft singulär und keinem ökumenischen Verband zugehörig. Daraus ergeben sich häufig auch Fragen, wie sie theologisch einzuordnen sind und wo Herausforderungen im Zusammenleben liegen.

Wir möchten daher eine zentrale Stelle schaffen, die alle Raumanfragen sammelt und nach transparenten Kriterien (Basisformel ÖRK) Räume weiter vermittelt. Gleichzeitig soll das Verfahren zur Raumvergabe/Vermietung an andere Christliche Gruppen und Kirchen, transparenter und einheitlicher organisieren werden.

Dazu ist im Ökumenischen Zentrum Christuskirche in Kooperation mit dem der dortigen ev. Gemeinde eine Koordinationsstelle geschaffen worden, die die Vermittlung von Räumen in Frankfurter Ortsgemeinden unterstützen. Wichtig ist es für uns zunächst, ein Register über die bereits bestehenden Gastverhältnisse mit Kirchen und Gemeinden anderer Sprachen und Herkunft in den Gemeinden zu erstellen und mögliche Angebote einer Raumvergabe zu ermitteln. Als Gemeinde/Kirchenvorstand werden Sie dadurch von langen Recherchen bei Anfragen entlastet und können sich im Einzelfall beraten lassen. Sie werden als Gemeinde/Kirchenvorstand weiterhin Vertragspartner-in und Vermieter sein.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie kurz die beiden nachstehenden Fragen beantworten. Wir danken Ihnen schon jetzt für ihre Mitarbeit.

Zum Onlineformular oder optional als PDF zum Ausdruck .

Kommentare sind (zur Zeit) nicht möglich.